AfD benennt Täter, Bundestag rastet komplett aus!

Während in Ungarn Homosexuelle gefahrlos durch die Straßen ziehen können, werden sie hierzulande geschlachtet. Das stellt der AfD-Bundestagsabgeordnete Karsten Hilse im Zusammenhang mit durch die Massenimmigration importiertem Schwulenhass fest. Immer mehr Homosexuelle werden Opfer homophober Gewalt – vom wem diese Gefahr ausgeht und welche kulturellen Hintergründe sie hat, muss endlich offen diskutiert werden.

Sehen Sie hier die Rede im Video:

ARVE Error: Invalid URL “https://youtu.be/ga8oxweRUE4“ in url
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden